Leitfaden Entdeckerklassenfahrt

Leitfaden für eure Entdeckerklassenfahrt

 

1. Tag

Angekommen am Outdoorcamp Tipilager (KiEZ Hölzerner See in Brandenburg) bezieht ihr eure Tipis, erkundet das Gelände und nach dem Mittagessen trefft ihr auf eure Trainerin, die euch die ganze Woche über begleiten wird.

Nach der ersten Kennlernrunde wird es nass und aufregend werden: spielerisch setzten wir uns mit den Kanus und dem Element Wasser auseinander. Wasserspaß und Vergnügen ist ebenso garantiert, wie das Erlernen der Paddeltechnik um unseren großen Ausflug sicher zu meistern.

Vor dem Abendessen gibt es den ersten Vortrag über ein Naturvolk, z.B. die Sami.

Wer das ist? Ihr kennt die Indianer? Gut, stellt euch vor, die Sami sind die „Indianer aus Schweden, Norwegen und Finnland“.

Nach dem Abendessen habt ihr Zeit euch noch auf dem Gelände auszutoben.

 

2. Tag

Nach dem Frühstück starten wir mit einer spannenden Aufgabe. Welche? Psst, streng geheim! Anschließend nähern wir uns dem Thema Bogenschießen mit einem weiteren Vortrag über ein Naturvolk an. Genau, ihr erfahrt spannendes über die Geschichte und Sagen der Indianer Nordamerikas! Die hohe Kunst des Bogenschießens auf euren ganz eigenen Zielscheiben wird euch de Tag über begleiten. Parallel dazu finden die Vorbereitungen für einen ganz besonderen Abend satt: Wir essen am Lagerfeuer eine von euch gekochte Mahlzeit!

Wer Lust hat, kann die Nacht heute im Freien verbringen und draußen biwakieren!

 

3. Tag

Heute geht es auf große Tour! Wir paddeln mit den Kanus zu einer germanischen Siedlung! Dort angekommen stärken wir uns mit den Lunchpaketen, erleben in den neu aufgebauten Hütten das Lagerleben eines germanischen Dorfes und erfahren lustige und spannende Geschichten aus der Mythenwelt der alten Götter. Nachdem wir in unserem Tipilager wieder angekommen sind, ist es Zeit für das Abendessen.

 

4. Tag

Während wir gestern die Gewässer erkundet haben, verbringen wir den heutigen Tag auf unserem Gelände. Am Vormittag verlangt die Entdeckerrallye von euch volle Aufmerksamkeit, Rätselspaß und gemeinschaftliches Lösen von Aufgaben rund um die Naturvölker der Woche – dabei kommt ihr auf dem Gelände des KiEZ ganz schön rum.

Nach dem Mittagessen schließen wir die Woche mit der Vagabunden-Olympiade ab. Im Team löst ihr sportlichen Herausforderungen und Spiele – ganz wie früher die Indianer oder Sami, wenn es etwas zu feiern gab.

 

5. Tag

Nach dem ihr eure Sachen gepackt, die Tipis ordentlich übergeben habt, ist es Zeit für euch wieder nach Hause zu fahren. Im Koffer mit dabei: Jede Menge spannende Erlebnisse, tolle Erinnerungen und jede Menge Spaß.

 

 

Einen Schritt zurück