Seekajakreise - Griechenland, Kreta

Ein Geheimtipp am Rande Europas.

Diese Seekajakreise an Kretas Küste ist einmalig, der Küstenabschnitt, den wir bei dieser Tour passieren, bezaubert durch eine einzigartige Schönheit, Wildheit und dem Gefühl von wohltuender Einsamkeit.

 

Über die Seekajakreise Kreta

Ausgangspunkt für diese exklusive Seekajakreise ist der äußerste Südwesten Kretas. Auf einem der zwei Zeltplätze, die wir während der Tour ansteuern und deren Einfachheit das Flair dieses unverdorbenen Fleckchens am Rande Europas widerspiegelt, werden wir uns am Anreisetag auf die kommenden Tage einstimmen.
Tourenbesprechung, Ausrüstung checken, Kajaks fitten, Auffrischung Rescue, Proviant aufteilen...
Auf der Seekajaktour entfaltet diese wilde und extrem reizvolle Küstenlandschaft all ihre Facetten. Wir paddeln entlang malerischer Buchten, einsamer Strände und steiler Klippen. Das azurblaue, kristallklare Wasser lädt bei angenehmen 24°C Wassertemperatur zum Baden ein. Die Landschaft ist fantastisch in ihren Reizen und wechselt ständig ihr Gesicht. Spektakuläre Höhlen entlang der Strecke und das Beobachten der Bartgeier auf ihrem imposanten Flug entlang der steilen Felsen, hat etwas Magisches.

Nach dem Anlegen am Nachmittag bleibt Zeit zum Baden und zur Erkundung der Umgebung. Je nach Verlauf unserer Tour besteht die Möglichkeit die Samaria Schlucht oder die weniger bekannte, aber doch sehr reizvolle Aradena Schlucht eigenständig zu erkunden.  Am Abend essen wir in einer der zu dieser Jahreszeit sehr ruhigen Tavernen oder kochen am Strand unser schmackhaftes outdoor Mahl. Wir nächtigen entweder am Strand im Zelt oder einfach draußen...unter dem Dach des Sternenhimmels.
Frei sein, Fernweh stillen, einfach draußen sein...

 

Leistungen (inklusive)
13-tägige Seekajakreise (inkl. An-/ Abreisetag, Reservetag und 2 Pausentage  zur freien Verfügung)
Paddeletappen: 7, Gesamtstrecke 113 km (im Schnitt als Tagesetappe recht wenig, doch die kretische Landschaft benötigt Zeit zum Verweilen.)
Übernachtung: 2-Personenzelte, Zeltplatzgebühren, Biwak, biologisches Duschbad
Equipment: Seekajak (Lettmann), Paddel, Spritzdecke, Schwimmweste, Lenzpumpe, Packsäcke
Verpflegung: Outdoor-Verpflegung während der Tour (exklusive Pausentag sowie in *Tavernen),
Küchenequipment für die gemeinsame Zubereitung
Transfer vom/zum Flughafen am An- und Abreisetag
Firmenhaftpflichtversicherung
Reisesicherungsschein

Weitere Kosten (exklusive)
Anreise/Abreise Flughafen Kreta
*Verpflegung in Tavernen erfolgt auf eigene Rechnung (ca. 4-6-mal während der Tour)
Verpflegung am Pausentag

Welche Voraussetzungen sind mitzubringen
Fortgeschrittene Paddeltechnik, beherrschen von Rettungstechniken (Wiedereinstieg) EPP2, Salzwassererfahrungen (erworben z.B. im Seekajakcamp Kroatien / Seekjakcamp Rügen)
bzw.  die erforderlichen Kenntnisse nachweisen (Hierzu ist eine individuelle Abstimmung mit uns notwendig.)
wir paddeln bis mäßigem Wind (Brise) 3-4 Bft, mit entsprechenden Wellen
Du kannst sicher schwimmen und es stehen keine gesundheitlichen Hindernisse der Ausübung des Kanusports entgegen.

Was benötigt ihr
gültigen Personalausweis (bei Teilnehmer mit deutscher Staatsbürgerschaft)
Schlafsack, Isomatte
Paddelbekleidung, Unser Partner für Ausrüstung ist Kanu-Connection.
Funktionelle Bekleidung für draußen (nach der Paddelzeit)
Eine detaillierte Checkliste geht euch mit der Reisebestätigung zu.

Ablauf
Tag 1
Anreisetag mit Pausenstopp in einer Taverne, um den Geschmack der kretischen Küche kennenzulernen. Dazu laden wir Euch herzlich ein.

Tag 2
Tourenbesprechung, Ausrüstung checken, Kajaks fitten, Auffrischung Rescue, Proviant aufteilen
kurzer Ausflug per Kajak zum Ort Paleochora

ab Tag 3 - Tour
Start der Seekajakreise, Übernachtungsdetails können nicht aufgelistet werden, da diese Wetterabhängig entschieden werden.

Möglichkeiten unterwegs (Kein Bestandteil der Seekajakreise!:
eigenständige Wanderung in die Aradena Schlucht (für mich die schönste auf Kreta)
eigenständige Wanderung in die Samaria Schlucht )

1 Reservetag – der wetterbedingt erforderlich sein kann, da wir nicht über 4 Bft paddeln. Wenn dieser nicht nötig ist, kannn dieser im Tourverlauf als Pausentag individuell gestaltet werden oder am Endpunkt der Reise zur eigenen individuellen Gestaltung zur Verfügung stehen.

Tag 11 - Ankunft am Endpunkt

Tag 12 - zur freien Verfügung

Tag 13 - Abreise

Anreise
Das überlassen wir Euch. Aber wer Fragen hat, bitte einfach telefonisch melden.


Termin: 11.10. - 23.10.2020

Treffpunkt: Flughafen Hania
Endpunkt: Flughafen Heraklion

Preis: 1190,00 € pro Person

Teilnehmeranzahl: 5 Teilnehmer

Hinweise: Witterungsbedingte Änderungen/Anpassungen können vor Ort getroffen werden.

Bitte beachte: die Ausflüge / das Programm findet in deutscher Sprache statt.
Bei unseren angebotenen Auslandsreisen ist für Teilnehmer mit deutscher Staatsbürgerschaft, das Mitführen eines gültigen Personalausweises ausreichend.
Die Reise ist nicht in all ihren Bestandteilen für Menschen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Für nähere Informationen kontaktieren Sie uns bitte.
Beinhaltet die Reiseausschreibung einen Personentransfer, wird dieser durch outdoorVAGABUNDEN durchgeführt.

Veranstalter: outdoorVAGABUNDEN UG

Tourleitung: Daniel Uhlig, geprüfter und zertifizierter BV Kanu-Kanulehrer / DKV Trainerlizenz / BCU Certificate / Rettungsschwimmer


Buchungsanfragen bitte über den ausgewiesenen Termin stellen.


Termine

  1. 11.10.20

    bis: 23.10.20

    Buchungsanfrage